Wir über uns   Die Fahrzeuge   Führerschein-Klassen   Ausbildung bei uns 
 
Fahrerlaubnisse und Führerscheine der Bundesrepublik Deutschland nach der StVZO
Erteilungsdatum vom 01.01.1999 bis zum 18.01.2013

 

Klassen (alt) Klassen (neu) weitere Berechtigungen oder Einschränkungen: Klasse und Schlüsselzahl gemäß Anlage 9 FeV
       
A1 A1, AM A1 79.05
A beschränkt A2, A1, AM    
A A, A2, A1, AM    
B A, A, AM, B, L A + A1 79.03, 79.04
BE A, A1, AM, B, BE, L A + A1 79.03, 79.04
BE 79.06
C1 A, A1, AM, B, C1, L A + A1 79.03, 79.04
C1E A, A1, AM, B, BE, C1, C1E, L A + A1 79.03, 79.04
BE 79.06
C A, A1, AM, B, C1, C, L A + A1 79.03, 79.04
CE A, A1, AM, B, BE, C1, C1E, C, CE, L, T A + A1 79.03, 79.04
BE 79.06
D1 A, A1, AM, B, D1, L A + A1 79.03, 79.04
D1E A, A1, AM, B, BE, D1, D1E, L A + A1 79.03, 79.04
BE 79.06
D A, A1, AM, B, D1, D, L A + A1 79.03, 79.04
DE A, A1, AM, B, BE, D1, D1E, D, DE, L A + A1 79.03, 79.04
BE 79.06
M AM    
L L    
S AM    
T AM, L, T    
         
Schlüsselzahlen / Anmerkungen:      
         
79.03 Nur dreirädrige Fahrzeuge
79.04 Nur Fahrzeugkombinationen aus dreirädrigen Fahrzeugen und einem Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von höchstens 750 kg
79.05 Krafträder der Klasse A1 mit einem Leistungsgewicht von mehr als 0,1 kW/kg
79.06 Fahrzeuge (Fahrzeugkombination) der Klasse BE, sofern die zulässige Gesamtmasse des Anhängers 3.500 kg übersteigt